«

Jul 09 2018

Beitrag drucken

Lauf des FC Landtag NRW hält an!

grillenDie Weltmeister Deutschland, Argentinien, Spanien und die erst gar nicht für die WM qualifizierten Italiener sind schon raus aus dem Turnier. Nur der FCL zieht unbeirrt seine Kreise in der WM-Saison. Gegen die Mannschaft der Kolping Jugend gab es im Paul-Janes-Stadion erneut einen zweistelligen Sieg, diesmal mit 10:3. Bereis zur Halbzeit führten die Parlamentarier uneinholbar mit 5:1. Der Torhunger ließ indes auch trotz intensiver Ansprache durch die Altinternationalen Walter Kern und Bernd Tenhumberg nicht nach. Eine schöne Kombination folgte der nächsten. Dabei hatte man dies nach Auskunft des Trainers noch gar nicht geübt. Die Krönung war eine direkt verwandelte Ecke durch Marko Matic. Für die weiteren Treffer zeigten sich verantwortlich: 4x Andreas Helber, 3 Tore Till Schüttrumpf und 2 Treffer gingen auf das Konto von Stojan Petrov. In der Abwehr brannte dank Angelo und Ivan nichts mehr an. Das Mittelfeld verdichtete clever mit Jochen, Carsten und Markus. Der FC Landtag verabschiedet sich standesgemäß in die wohlverdiente Sommerpause.

Bericht: Dirk Schüttrumpf

 

 

beide-mannschaften

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://fclandtagnrw.de/?p=822