«

»

Sep 02 2016

Beitrag drucken

FC Landtag mit starkem Auftritt zum NRW-Tag – MdL Markus Weske verletzt sich schwer.

Zum 70. Landesjubiläum hatte der FC Landtag die Altherrenmannschaft der SpVgg. Bavenhausen in das ruhmreiche Paul-Janes-Stadion nach Düsseldorf eingeladen. Anlässlich der Veranstaltungen zum NRW-Tag diesmal nicht ganz ausverkauft entwickelte sich vor den vielen enthusiastischen Zuschauern ein ausgezeichnetes Spiel auf Augenhöhe. Personell hatte der FCL nach der Sommerpause noch einige Lücken, diese wurden durch die Gäste in Form einer Leihgabe des Torhüters und des baumlangen Tino St. mehr als kaschiert. Interimscoach und FCL-Präsident Walter Kern stellte erfolgreich auf vier-vier-zwei um. Die Abwehr um Bernd Heimfarth, Jens Haarmeier, Jörg Krause und Johannes Koerner zeigte sich dabei gut organisiert. Im Mittelfeld zog wie gewohnt Stojan Petrov die Fäden und bediente bereits nach kurzer Zeit die Sturmspitze Till Schüttrumpf, der nach einer schönen Körpertäuschung gekonnt zum 1:0 einnetzte. Kurz darauf ließ Cüneyt Söyler das 2:0 folgen, so dass sich der FCL auf eine beruhigende Pausenführung einstellen könnte. Einen kurzen Augenblick der Unaufmerksamkeit nutzten die pfeilschnellen Gäste aber noch vor dem Pausenpfiff zum Anschlusstreffer. Nach dem Seitenwechsel erhöhte der FCL schnell durch Till auf 3:1. Kurz darauf erhöhte der FC durchaus sehenswert zum 4:1. Johannes Koerner bekam von Till den Ball mustergültig an der Strafraumkante zugelegt, der hatte gefühlt Minuten Zeit, um Maß zu nehmen und schlenzte den Ball anschließend über den Gästekeeper unhaltbar ins rechte Eck. Nun kam auch der blutjunge Claas Dirk Schüttrumpf zu seinem beachtlichen Debüt. Der abermalige Anschlusstreffer trübte die Spielfreude nur kurz. Die Altinternationalen Werner Mayer und Jupp Föhles rieben sich auf der Tribüne zu Recht die Augen. Überschattet wurde die Partei leider durch die ohne Fremdeinwirkung erlittene Verletzung des MdL Markus Weske, der sich einen Achillessehnenriss zuzog. Wir wünschen dem Sportkameraden gute Besserung zur baldigen Genesung. Auch Idol Uwe Seeler kam nach dieser Verletzung auf den Platz zurück!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://fclandtagnrw.de/?p=799