«

»

Sep 08 2015

Beitrag drucken

FCL: Die oberhessische Raute macht den Unterschied

Mit einer stark verjüngten Mannschaft trat der FC Landtag NRW gegen die alten, aber jung gebliebenen Fußballhasen der SG Büdingen 05 am Flinger Broich in Düsseldorf an. Erschöpft von ausgedehnten Informationen über das Landtagsgebäude, die Arbeit der Abgeordneten sowie mancherlei Kunstwerke mangelte es den Hessen zunächst an der Konzentration bei der Chancenverwertung. Davon profitierte der FCL: Nach einem Traumpass von Debütant Cüneyt Söyler, der über die gesamte Distanz einen starken Auftritt als Anspielstation, Ballverteiler und Torschütze hatte, ging der FCL sogar in Führung. Das Team um Mehrdad Mostofizadeh, Markus Weske, Jörg Krause, Jens Harmeier und Johannes Körner wusste nicht nur in dieser Anfangsphase zu gefallen. Die Oberhessen aber erhöhten nun den Druck und nutzten zwei Abwehrfehler erbarmungslos zu ihrer Führung von 2 – 1 aus. Vorher hatte bereits Dirk Schatz im FCL-Tor mit katzenartigen Reflexen manch gute Einschussmöglichkeit der Büdinger zunichte gemacht. Entschieden war damit aber noch lange nichts. Söyler glich mit einem wunderschönen Schuss von der linken Strafraumseite in den Winkel des langen Büdinger Torecks aus. Mit 2 – 2 ging es in die Pause.

fcl_buedingenDas eingespielte Team der SG Büdingen hatte auch in der zweiten Halbzeit die besseren Chancen. Auch die größere Routine machte sich nun bemerkbar. Trotzdem egalisierte der FCL nochmals die Führung der Büdinger: 3 – 3 wäre ein schönes Ergebnis eines guten Fußballspiels gewesen. Ausschlaggebend für den Sieg der SGB war nun, dass die weit über die Grenzen der Wetterau gefürchtete oberhessische Raute sich immer besser durchsetzte, variabel auf die wechselnden Spielsituationen reagierte, die Sturmspitzen bediente, diese sich nicht länger bitten ließen und zum 4 – 3 und kurze Zeit später auch noch zum 5 – 3 trafen. Der FC Landtag NRW musste sich erneut geschlagen geben. Die Hoffnung auf bessere Zeiten vermittelte der Auftritt der Mannschaft dennoch. Am 11. September gibt es in Medebach Gelegenheit das zu beweisen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://fclandtagnrw.de/?p=747